NEWS
Aktuelle News zum STCCG

02.02.2009: Europameisterschaft 2009 angekündigt  
It's early in the year but as many of you will likely prepare their vacation time and travel plans with family etc. here is the first official information about upcoming European Continental Championship 2009:

EUROPEAN CONTINENTAL CHAMPIONSHIP 2009
August 7th to 9th

Steigenberger Hotel Sanssouci
Allee nach Sanssouci 1
14471 Potsdam/Berlin

Double-rooms available at a rate of 110,- EUR ("EC2009" allotment) for including breakfast and local public transport for Potsdam and Berlin. This offer only applys for bookings made before 24 July!

More information about tournaments and formats will be available in the near future.
Jaglom Shrek
03.06.2008: Grand Prix Convention 2008 im November  
Für alle Fans der gehobenen STCCG-Unterhaltung sei der folgende Termin dringend vorzumerken: Vom 21. - 23. November 2008 findet die diesjährige GRAND PRIX Convention statt!

Veranstaltet wird das dreitägige STCCG-Spektakel wie bereits im Jahr zuvor im InterCityHotel Celle, es wird erneut ein spezielles Zimmerkontingent bereitgehalten werden. Weitere Infos zu dem Jahresabschluss-Event 2008 wird es nach der Europameisterschaft geben ...
Jaglom Shrek
14.05.2008: Rekar Erratum Quelle: Official Clarifications Forum
The following erratum is in effect immediately:

Rekar, Tool of the Tal'Shiar's non-skill game text now reads:

Commander: U.S.S. Prometheus. When you play this personnel, if you command an Intelligence personnel, he is cost -1. When this personnel attempts a non- mission and your personnel who has a cost of 4 or more is present, subtract one from the number of dilemmas your opponent can draw.
_________________
Michael Keller, Head Judge, Continuing Committee
Redaktion
11.05.2008: Virtual Cards zu klein? Quelle: openCards Forum
Die Virtual Cards auf www.trekcc.org (The Undiscovered Country, Virtual Errata File) sind im gleichen Format wie die echten Karten; sollte euer Drucker V-Cards ausspucken die ein paar Millimeter kleiner sind als die Original Decipher-Karten, dann liegt das vermutlich daran, dass die Druckoption "Seitenanpassung" falsch eingestellt war.

=> "Seitenanpassung" auf "keine" setzen, dann bekommt ihr V-Cards in exakt der gleichen Größe wie die Originale, und die Bildqualität sollte auch etwas besser sein.

Johannes Klarhauser
Regional Manager Gamma-3
Johannes Klarhauser
01.12.2007: STCCG AWARDS 2007 Quelle: Grand Prix Area
Die GRAND PRIX 2007 Convention war ein voller Erfolg! Und während wir bereits sämtliche Ergebnisse publiziert haben, die restlichen Final-Decks ab morgen folgen und auch einige Fotos auf die Veröffentlichung warten, blieben die Sieger der diesjährigen STCCG AWARDS der Öffentlichkeit bisher vorenthalten. Hier sind nun die Gewinner der begehrten Auszeichnung in den jeweiligen Kategorien:

Player of the Year
Matthias Herath, Kassel

Tournament Director of the Year
Markus Richter, Hof

Player of Honour
Will Hoskin & Sonny Jensen, United Kingdom

Game Writer of the Year
Christian Zipper, Schöppenstedt

Favourite Player of the Year
Johannes Klarhauser, Regensburg

Newcomer of the Year
Alex Mosbacher & Tobias Gmeiner, Konstanz

Das Team des Grand Prix und als Ehrenmitglied der Jury der Grand Player des Vorjahres Tobias Rausmann gratulieren allen Gewinnern der STCCG AWARDS 2007!
Jaglom Shrek
04.11.2007: Rulings auf der GRAND PRIX 2007 Convention Quelle: Allgemeines Forum
Für die GRAND PRIX 2007 Convention wurden zwei Rulings für bisher nicht offiziell klarifizierte Spielsituationen festgelegt, die nun verbindlich für alle im Rahmen der Convention durchgeführten 2nd Edition Turnier gelten:

Return a card to hand
Chula: Pick One to Save Two, Cave-In, Biochemical Hyperacceleration ...
As when discarding a card or removing it from play the opponent may examine all cards that are returned from play to hand.

Sabotaged Transporter
When this event's owner executes its effect, he or she may examine all his or her opponent's personnel that are about to be stopped. (This is analogous to Assassin personnel text.)
Jaglom Shrek
27.08.2007: Erste Karten aus neuen Set / Neue Turnierfoils Quelle: Decipher Messageboard
click to enlargeclick to enlargeclick to enlargeLaut verlässlichen Quellen heißt das nächste STCCG Set "What You Leave Behind" und behandelt vor allem Broken Links aus den zurückligenden 2nd Edition Sets. Man wird also ein Wiedersehen mit Keywords wie Decay und Gatherer erleben und darf sich bereits jetzt auf spannende neue Karten freuen, von denen man ein paar hier sieht!

Außerdem wurden neue Turnierfoils angekündigt, und zwar:
  • Abduction (0 P 35)
  • Morik (0 P 38 )
  • Guess Who's Coming to Dinner? (0 D 20)
  • Tragic Turn (0 D 21)
  • Getting Under Your Skin (0 D 22)
  • Arridor, "Great Sage" (0 D 23)
Jaglom Shrek
12.04.2007: Weitere Spoiler zu In a Mirror, Darkly veröffentlicht Quelle: Decipher Messageboard
click to enlargeUnd auch noch ein Textspoiler:

Sabotaged Transporter
4
Event
Plays in your core. When a dilemma you own is about to stop a personnel, you may discard a personnel who has a cost of 4 or more from hand to kill that personnel instead.
Via direct sabotage or accidental equipment malfunction, converting the body into billions of kiloquads of data and zipping them through subspace can be dangerous.
13 R 32
Jaglom Shrek
02.04.2007: In a Mirror, Darkly ist das nächste STCCG Set Quelle: Decipher Messageboard
click to enlargeclick to enlargeclick to enlargeDecipher hat als nächstes Set In a Mirror, Darkly angekündigt, welches sich vor allem um Charaktere aus dem Spiegeluniversum dreht, aber auch für alle anderen Affiliations Karten aus parallelen Universen bietet. Ein Release Termin steht noch nicht fest, es ist aber anzunehmen, dass das Set vor der Weltmeisterschaft im August veröffentlicht wird. Vom Umfang her wird es den bisherigen Sets entsprechen. Aktuelle Infos gibt Gamedesigner Brad DeFruiter auf dem Decipher Messageboard im In a Mirror, Darkly Design/Developer Q&A Thread!
Jaglom Shrek
12.03.2007: Kein Parek in TAtV Quelle: Decipher Messageboard
Wie Decipher inzwischen mitteilte, wurde die Rare 12 R 50 Parek auf dem These Are the Voyages Druckbogen versehentlich gegen den Bashir Founder ausgetauscht, womit es in diesem Set keinen Parek gibt! Er wird aber zusammen mit dem nächsten Set nachgedruckt. Der Bashir Founder dürfte damit doppelt so häufig wie die normalen Rares in TAtV sein ...
Jaglom Shrek

[ weitere Einträge ]